Tinhof ist Neuburger
Neuburger ist Österreich
Kleine Mengen - Große Weine

Weingut Erwin Tinhof - Wein vom Leithaberg

Neuburger

Neuburger ist nicht nur eine Rebsorte, für uns ist er viel mehr. Er ist Heimat, Leidenschaft, Hingabe, ja sogar eine Passion. Wir haben uns ihm angenommen, weil er am Leithaberg schon immer heimisch war und in unserer Familie immer einen großen Stellenwert hatte. Die wahrscheinliche Kreuzung aus Rotem Veltliner und Silvaner ist in den letzten Jahrzehnten jedoch in Vergessenheit geraten und in Österreich nicht mehr weit verbreitet. Aus unserer Familientradition heraus, spiegeln wir mit 5 ha Neuburger Weingartenfläche seinen Facettenreichtum wider.

Philosophie

Unser Anspruch ist es harmonisch, mineralische Weine mit Eleganz und Struktur entstehen zu lassen. Sie sind nie laut, kitschig oder plakativ. Herkunft und Charakter in einem Wein, das ist es, was eine Einzigartigkeit ausmacht und uns wichtig ist. Die Qualität hierfür kommt ausschließlich aus dem Weingarten. Durch die biologische Bewirtschaftungsweise erhalten wir ausgeglichene Trauben, die uns eine optimale Basis für unsere Weine liefern. Maischestandzeit und lange Hefelagerung unserer nur von Hand gelesenen Trauben geben den Weinen Tiefgang und Langlebigkeit.

Geschichte

Seit nunmehr 11 Generationen betreiben wir Weinbau in unserer Familie, hier in Eisenstadt. Daraus schöpft sich unser Wissen und unsere Erfahrung, welche Rebsorten hier besonders gut wachsen und typische Weine entstehen lassen können. Neuburger, Weissburgunder und Blaufränkisch, Sankt Laurent – das ist unser Fokus hier am Leithaberg. Kompromisslos verfolgt Erwin Tinhof zusammen mit seinem Team aus Idealisten das klare Ziel, unverfälschte, charaktervolle Weine zu vinifizieren. Der stetige Austausch untereinander, die kontinuierliche Weiterentwicklung und die Besinnung auf das Wesentliche ist das, was die Tinhof-Weine auszeichnet.
Nur zusammen ist das möglich – denn wir alle sind Tinhof.