Wir führen durch Nachhaltigkeit
unsere Tradition in die Zukunft

Weingut Erwin Tinhof

Weinmachen ist Berufung. Am Weingut Erwin Tinhof liegt es zudem im Blut. Seit elf Generationen. Das schlägt sich nicht nur in der Erfahrung nieder, sondern auch in den besten Lagen. Viele davon sind seit Jahrhunderten im Besitz der Familie – wie der Feiersteig. Das verbindet den BIO-Winzer eng mit dem Boden.

Es schafft einzigartige Weine. Und es zeugt von Verantwortung – der Landschaft, aber auch künftigen Generationen gegenüber. Seit langem schon setzt Erwin Tinhof auf naturnahen Weinbau. 2012 wurde das Weingut biologisch zertifiziert.

Die Erdverbundenheit, die Nähe zu den Reben und der Einklang mit der Natur wird im Weingut Erwin Tinhof in die Flasche gebracht. Hier gärt und reift der Wein, hier kann er auch verkostet und unter fachkundiger Anleitung erlebt werden. Der Kostraum zeigt nicht nur die Vielfalt der Weingärten, sondern auch die Böden des Leithabergs.

Neuburger – eine Passion

Für viele eine Weißweinsorte – für Erwin Tinhof (s)eine Passion. Der Neuburger ist lange schon am Leithaberg heimisch, denn beide haben sich miteinander arrangiert: Auf den kargen, trockenen Böden fühlt sich die autochtone Sorte richtig wohl.

Die Kreuzung aus Rotem Veltliner und Silvaner schien jedoch fast in Vergessenheit zu geraten. Fast aber nur, zum Glück. Und so haben Winzer am Leithaberg die Sorte für sich wiederentdeckt. Oder, wie Erwin Tinhof, der der Sorte stets die Treue gehalten hat, die alte Leidenschaft ausgebaut.

Sechs Hektar Anbaufläche sind dem Neuburger gewidmet – sonnige, kalkreiche Rieden wie der Feiersteig, Eisenstadts älteste Weinlage. Tief wachsen hier die Wurzeln in die Erde, die Ernte sind feine, elegante Weißweine mit auffallend langem, angenehmem Nachgeschmack.

Wofür wir stehen

Unser Anspruch ist es harmonisch, mineralische Weine mit Eleganz und Struktur entstehen zu lassen. Sie sind nie kitschig, laut oder plakativ. Herkunft und Charakter in einem Wein, das ist es, was seine Einzigartigkeit ausmacht und uns wichtig ist. Die Qualität hierfür kommt ausschließlich aus dem Weingarten. Durch die biologische Bewirtschaftung erhalten wir ausgeglichene Trauben, die uns eine optimale Basis für unsere Weine liefern. Maischestandzeit und lange Hefelagerung unserer nur von Hand gelesenen Trauben geben den Weinen Tiefgang und Langlebigkeit.

Geschichte

Seit nunmehr 11 Generationen betreiben wir Weinbau in unserer Familie, hier in Eisenstadt am Leithaberg. Daraus schöpft sich unser Wissen und unsere Erfahrung, welche Rebsorten hier besonders gut wachsen und typische Weine entstehen lassen können. Neuburger, Weissburgunder und Blaufränkisch, Sankt Laurent – das ist unser Fokus. Kompromisslos verfolgt Erwin Tinhof zusammen mit seinem Team aus Idealisten das klare Ziel, unverfälschte, charaktervolle Weine zu vinifizieren. Die Besinnung auf das Wesentliche, die kontinuierliche Weiterentwicklung und der stetige Austausch untereinander ist das, was die Tinhof-Weine auszeichnet.
Nur zusammen ist das möglich – denn wir alle sind Tinhof.

Termine

25. - 29. August 2021
Wein & Genusstage
Eisenstadt Österreich
30. - 31. August 2021
Austrian Tasting
Zürich Schweiz
1. September 2021
Weinkult Birk
Lech am Arlberg Österreich